HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Rettet das Bali

Liebe Fans des Bali-Kinos,

wie ihr sicherlich bereits aus den Medien erfahren habt, müssen wir um eine schnelle Verbreitung der Infektion einzudämmen, ab heute unser Kino schließen. Das ist im Hinblick auf die Gesundheit aller Alzeyer eine Anordnung die wir natürlich befolgen.

Wir bitten euch um Unterstützung: Kauft Kino-Gutscheine von uns. Wertgutscheine gibt es online über unsere Homepage unter:

https://www.balikino.de/seite/Online%20Gutscheine%20?l=https%3A%2F%2Fbooking.cinetixx.de%2Ffrontend%2Findex.html%3Fbgswitch%3Dfalse%26programlink%3Dfalse%26cinemaId%3D1116624124%23%2Fgutscheine

Oder unsere Filmdosen zu 24,50€ (diese beinhaltet 2x Eintritt ins Kino für eine 2D Vorstellung, 2x Softgetränk und 1 mittleres Popcorn) oder die Filmdose inkl. Candlelight Dinner im Il Tramonto Alzey (2x Sekt, 2x Vorspeise und 2x Hauptgang) zu 49,-€. 

Diese könnt ihr per Mail bestellen unter:

zentrale@balikino.de

Ihr erhaltet eine Rechnung von uns und wir liefern 2 mal in der Woche aus.

Es ist bald Ostern und dies ist sicherlich eine tolle Geschenkidee für eure Lieben.

Bitte bleiben sie uns treu und vor allem bleiben sie gesund!!!


Opernsaison 2020

Wir freuen uns sehr Sie in diesem Jahr zu wundervollen Opern aus dem Royal Opera House in London begrüßen zu dürfen.

Am 03. Mai um 11:00 Uhr führen wir Ihnen die Oper "Fidelio" vor. Beethovens einzige Oper ist ein Meisterwerk, eine erhebende Geschichte von Wagnis und Triumph. In dieser Neuinszinierung, dirigiert von Antonio Pappano, spielt Jonas Kaufmann den politischen Gefangenen Florestan und Lise Davidsen seine Frau Leonore (verkleidet als “Fidelio”) die einen wagemutigen Rettungsversuch startet. Im starken Kontrast stehen die Elemente häuslicher Intrige, entschlossener Liebe und der Grausamkeit eines unterdrückerischen Regimes. Die Musik ist durchweg hervorragend und beinhaltet das berühmte Quartett im 1. Akt, den Gefangenenchor und Florestans leidenschaftlichen Schrei in der Dunkelheit und die Vision der Hoffnung im 2. Akt. Tobias Kratzers neues Bühnenbild bringt die dunkle Realität des “Terrors” der Französischen Revolution und unserer Zeit zusammen und beleuchtet so Fidelios inspirierende Botschaft einer gemeinsamen Menschlichkeit. Gesungen wird in deutscher Sprache mit deutschen Untertiteln.

Am 07. Juni um 10:00 Uhr führen wir erstmalig zwei Opern an einem Vormittag vor: Cavalleria Rusticana und Pagliacci (Der Bajazzo).

Cavalleria rusticana (Sizilianische Bauernehre) ist eine Oper in einem Akt von Pietro Mascagni. Als literarische Vorlage diente ihm die gleichnamige Erzählung von Giovanni Verga aus der Novellensammlung Sizilianische Novellen. Das Libretto stammt von Giovanni Verga, Giovanni Targioni-Tozzetti und Guido Menasci. Die Uraufführung fand am 17. Mai 1890 im Teatro dell’Opera di Roma (damals Teatro Costanzi) in Rom statt. Die Spieldauer der Oper beträgt etwa 70 Minuten. Die Oper spielt in einem sizilianischen Dorf am Ostermorgen.

Nach einer Pause führten wir Ihnen die zweite Oper vor:

Pagliacci (Der Bajazzo, zu deutsch Clown). Tonio tritt vor den geschlossenen Vorhang und heißt das Publikum mit einer Rede über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Schauspiel und Realität willkommen. Im Namen des Librettisten und Komponisten bereitet er die Zuschauer auf ein besonders realitätsnahes Stück vor. Die Spieldauer dieser Oper beträgt ca. 75 Minuten.

Gesungen werden die Opern in italienischer Sprache, hier gibt es deutsche Untertitel.

Nach der Sommerpause präsentieren wir Ihnen am 02. August um 11:00 Uhr die Oper "Elektra". Diese Oper von Richard Strauss erzählt die Geschichte in nur einem Akt. Die Zusammenarbeit zwischen Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal begann mit der „Elektra“. Das Drama des Sophokles verwandelte der Dichter in eine in eine Stimmung, dessen Expressionismus die Menschen der Zeit nach der Jahrhundertwende zunächst erschreckte. Hierzu komponierte Strauss eine Musik, die in ihrer brutalen Gewalt einem Abschied von der Romatik gleichkam. Gesungen wird hier in deutscher Sprache mit deutschen Untertiteln.


Alle Infos, Trailer & Tickets:

Time Based Art

  • Experimentalfilme
  • Videokunst
  • Dokumentarfilme

Im Bali-Kino in Alzey erleben Sie audiovisuelle und elektronische Gestaltungstechnologien als Auseinandersetzung mit der Medien- und Kommunikationsgeschichte.

Mehr Infos und Tickets


Termine im Bali Kino 2020

 

- 22.04 Die Grünen mit "Das geheime Leben der Bäume" um 17:00 Uhr

- 23.04 Kaffee - Kuchen - Kino im Bali um 14:30 Uhr

- 03.05 Oper Fidelio aus dem Royal Opera House um 11:00 Uhr

- 10.05 Muttertag: mit dem Film Wein Weiblich um 20:00 Uhr

- 16.05 Kurzfilme im Weingut Hinkel um 19:00 Uhr

- 19.05 Film mit Besuch: Die Rüden um 17:00 Uhr

- 27.05 Die Grünen mit "Butenland" um 17:00 Uhr

- 07.06 Oper Cavalleria Rusticana/Pagliacci um 10:00 Uhr

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kino für Schulen

Wir bieten allen Schulen in der Umgebung unser Kino für Schulvorstellungen an.

Die Vorstellungen sind nach Absprache am Vormittag möglich (Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen). Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Schüler und dem Film.

Bei kleineren Gruppen gibt es die Möglichkeit sich bereits geplanten Schulvorstellungen nach Absprache anzuschließen.

Pädagogisches Begleitmaterial:
Zu vielen anderen Filmen stehen Material zur Vor- und Nachbereitung eines Films im Unterricht zur Verfügung. Bei Interesse senden wir Ihnen vorhandene Filmhefte und den Praxisleitfaden für Lehrkräfte „Schule im Kino“ gerne zu. Wir empfehlen Ihnen das filmpädagogische Online-Portal Kinofenster.de, ein Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und der Vision Kino GmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz. Sie finden dort ein umfassendes Archiv mit Filmbesprechungen, thematischen Hintergrundtexten und Materialien für die pädagogische Arbeit. Außerdem widmet sich das Portal jeden Monat einem aktuellen bildungsrelevanten Kinofilm oder einem filmspezifischen Thema. Neben einer ausführlichen Filmbesprechung umfasst jede Ausgabe weiterführende Hintergrundtexte, Interviews und Unterrichtsmaterialien.

 

Alle Infos, Trailer & Tickets: