HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Umfrage

Sollen wir das Event "Das Boot" auf 35 mm wiederholen?

Die sechs U-Boote der deutschen Marine mit Brennstoffzellenantrieb gehören zum Modernsten, was die Nato in diesem Bereich zu bieten hat. Drei Milliarden Euro kosteten sie. Das Problem: Laut Schwarzbuch ist keines dieser U-Boote derzeit tatsächlich einsatzbereit.Bei uns im Bali Kino funktioniert "Das Boot" auch nach 37 Jahren noch einwandfrei!!!Nach vielen begeisterten Besuchern bei der Veranstaltung stellt sich uns die Frage ob dieses Event wiederholt werden soll. Bitte macht mit. Vielen Dank.



Adventsvormittag im Bali Kino

Die Generationenbeauftragte der Verbandsgemeinde Wörrstadt Frau Schwarz-Fenske und wir laden Sie zu einem abwechslungsreichen Adventsvormittag ein.


"Geister der Weihnacht" heißt der neue und dritte Film der Augsburger Puppenkiste der am 1. Adventssonntag seinen bundesweiten Kinostart feierte.


Zur Geschichte:
Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt. Der erste ist der Geist der vergangenen Weihnacht, der Scrooge die einsamen, traurigen Weihnachtsfeste seiner Kindheit aber auch die wunderbaren, die er dank der Güte seines Lehrherrn erleben durfte, zeigt.

Filmbeginn am Sonntag den 09.12 um 11:00 Uhr


Freuen sie sich auf einen stimmungsvollen Kinobesuch mit dem bezaubernden Charme der Augsburger Puppenkiste - kindgerecht, traditionell und doch modern. Die kleinen und großen Zuschauer erwartet ein berührendes Weihnachtsabenteuer.


Ab 10:15 Uhr begrüßen wir Sie mit unserem Glücksrad, Dosen werfen und weiteren Überraschungen.
 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker

 

Silvestergala am 31. Dezember ab 17 Uhr live im Kino 

Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker, stets einer der Konzerthöhepunkte jeder philharmonischen Saison, ist mit Daniel Barenboim als Solist und Dirigent am 31. Dezember ab 17 Uhr in mehr als 250 deutschen (hier bei uns!) und internationalen Kinos live zu erleben.

Daniel Barenboim, einer der langjährigsten musikalischen Partner und Freunde der Berliner Philharmoniker, eröffnet das Konzert als Solist in Wolfgang Amadeus Mozarts glanzvollem Klavierkonzert D-Dur, dem »Krönungskonzert«. Es folgen vier berühmte Werke von Maurice Ravel, in denen der Komponist ein vielfältiges musikalisches Bild Spaniens entwirft: die Rapsodie espagnole, Alborada del gracioso und die Pavane pour une infante defunte. Mit dem Bolero, dem vielleicht berühmtesten Crescendo der Musikgeschichte, verabschieden die Berliner Philharmoniker das Publikum in eine rauschende Silvesternacht.

 

Daniel Barenboim gab im Juni 1964 mit 21 Jahren sein fulminantes Debüt als Solist der Berliner Philharmoniker in Bela Bartóks 1. Klavierkonzert unter der Leitung von Pierre Boulez und ist dem Orchester seitdem in einer engen künstlerischen Partnerschaft verbunden – seit seinem Einstand als Dirigent im Juni 1969 auch regelmäßig am Pult des Orchesters.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kaffee - Kuchen - Kino im November

Wir laden sie zum letzten mal in diesem Jahr ein am 22. November mit uns im Foyer des Bali Kinos ab 14:30 Uhr Fairtrade Kaffee aus den original Alzeyer Kaffee Bechern und selbst gebackenen Kuchen zu genießen.

Im Anschluss zeigen wir ihnen um 15:00 Uhr die lustigste Komödie des Jahres "Wir sind Champions". Ein Film der kein Auge trocken lässt und der einem das Herz öffnet.

Wir sind Champions:

Irgendwie läuft es momentan bei Marco (Javier Gutierrez) nicht rund. Als Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft heimst nur der Trainer das Lob und die Anerkennung ein und auch privat könnte es nicht schlechter laufen, seine Ehe steht kurz vor dem Aus.Frustriert über sein Leben, und dass immer nur die anderen Gewinner sind, kommt es auf dem Spielfeld zum Eklat. Er beschimpft das Team, wird vom Feld geschmissen, betrinkt sich und baut einen Autounfall, was ihm prompt einen Gerichtsprozess beschert.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Filme in der originalen Version

Die Volkshochschule Alzey und wir laden Sie zum letzten Mal in diesem Jahr am Mittwoch den 28. November um 20:00 Uhr zum besonderen Film ein.

Die Komödie "Book Club" wird in der Originalversion (englisch) vorgeführt.

Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) kennen sich schon ihr halbes Leben und sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Nun sind sie allesamt über 60 und nach wie vor beste Freundinnen. In ihrem regelmäßig stattfindenden Buchclub treffen sich die Vier, um bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen zu reden, nur um Männer geht es dabei zumeist nicht mehr. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Vivian ihren Freundinnen das neue Buch vorstellt, dass sie gerade liest: Den Sado-Maso-Bestseller ?Fifty Shades of Grey? von E.L. James. Die erotische Lektüre stellt das (Liebes-)Leben der vier Damen auf den Kopf und sie finden sich auf einmal in einer Reihe von aufregenden romantischen Abenteuern wieder.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Termine im Bali

- 01.11 Bundesstart der Nussknacker in 3D

- 14.11 Coldplay A Head full of Dreams um 20:00 Uhr

- 16.11 Kino Vino mit dem Film "Der Vorname" ab 19:00 Uhr

- 18.11 Oper La Bohemé um 11:00 Uhr

-  22.11 Kaffee - Kuchen - Kino mit dem Film "Wir sind Champions" um 14:30 Uhr

- vom 19.11 - 23.11 SchulKinoWoche im Bali Alzey

- 28.11 Filme in der originalen Version in Kooperation mit der Volkshochschule Alzey " The Book Club"

- 30.11 Film "Hamburger Gitter" mit Gespräch um 19:30 Uhr

- 09.12 Familienvormittag mit Frau Schwarz-Fenske und der Augsburger Puppenkiste ab 10:15 Uhr

- 13.12 Neubornhalle Wörrstadt: Kaffee - Kuchen - Kino ab 14:30 Uhr

- 31.12 Das Silvesterkonzert der Berliner Philamoniker LIVE um 17:00 Uhr 

 

 

 

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Opernsaison 2018

Das große Highlight zum Abschluss des Opern-Jahres kommt am 18. November um 11:00 Uhr mit einer Neuaufführung der Oper "La Boh&eme" aus dem Sydney Harbour.

La Bohème wurde komponiert von Giacomo Puccini. Trotz schlechter Kritiken nach der Uraufführung wurde La Bohème ein Welterfolg. Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen und ist die vierte der zwölf Opern Puccinis.

Zu diesem Stück gibt es deutsche Untertitel.

 

Gutscheine vom Kino - fürs Kino


Verschenken Sie ein Kinoerlebnis der besonderen Art.

Entweder als Wertgutschein oder in unseren klassischen Filmdosen.

Diese erhalten Sie der Jahreszeit entsprechend mit Sondermotiven.

Diese beinhalten 2x Film, 1x Popcorn und 2x Softgetränk zu 24,90€.

Jetzt auch inkl. einem Dinner for two im Il Tramonto zu 49,-€.

Gutscheine sind zu den Öffnungszeiten an unserer Kinokasse erhältlich.

Kino für Schulen

Wir bieten allen Schulen in der Umgebung unser Kino für Schulvorstellungen an.

Die Vorstellungen sind nach Absprache am Vormittag möglich (Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen). Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Schüler und dem Film.

Bei kleineren Gruppen gibt es die Möglichkeit sich bereits geplanten Schulvorstellungen nach Absprache anzuschließen.

Pädagogisches Begleitmaterial:
Zu vielen anderen Filmen stehen Material zur Vor- und Nachbereitung eines Films im Unterricht zur Verfügung. Bei Interesse senden wir Ihnen vorhandene Filmhefte und den Praxisleitfaden für Lehrkräfte „Schule im Kino“ gerne zu. Wir empfehlen Ihnen das filmpädagogische Online-Portal Kinofenster.de, ein Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und der Vision Kino GmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz. Sie finden dort ein umfassendes Archiv mit Filmbesprechungen, thematischen Hintergrundtexten und Materialien für die pädagogische Arbeit. Außerdem widmet sich das Portal jeden Monat einem aktuellen bildungsrelevanten Kinofilm oder einem filmspezifischen Thema. Neben einer ausführlichen Filmbesprechung umfasst jede Ausgabe weiterführende Hintergrundtexte, Interviews und Unterrichtsmaterialien.

Alle Infos, Trailer & Tickets: